Zurück zur Startseite

Grill- & Backofenreiniger gebrauchsfertig

hochalkalischer, flüssiger Spezialreiniger für Grill und Backofen

  • geeignet für Grill, Bratgeräte und Backöfen aller Art
  • entfernt mühelos stärkste Verschmutzungen
  • Brat-, Back- und Grillrückstände werden schnell entfernt
  • Fette, Öle und andere Verschmutzung werden gelöst
  • Gerüche werden nachhaltig beseitigt
  • geeignet zur Heiß- und Kaltreinigung

Anwendungsbereich

7Zwerge Grill- und Backofenreiniger ist geeignet für Grills, Bratgeräte, Fritteusen und Backöfen sowie alle alkalibeständigen Oberflächen jeder Art. Rückstände, wie Fett, Öl, Eiweiß, Brat- und Verbrennungverkrustungen werden rückstandsfrei entfernt. Nicht geeignet für: Geräte die Aluminium oder Emaille enthalten!

Anwendung

7Zwerge Grill- und Backofenreiniger ist hochalkalisch und verursacht starke Verätzungen. UNBEDINGT Schutzmaßnahmen beachten. 7Zwerge Grill- und Backofenreiniger mittels Sprayer auf die zu reinigenden Flächen, Grill, Backofen auftragen. (Schutzmaske verwenden! Den Sprühnebel in keinem Fall einatmen!). Kaltanwendung: Nach einer Einwirkzeit von 30 – 120 Minuten die Flächen gründlich mit kaltem klarem Wasser abspülen, bis keine Reste des Reinigers mehr zurückbleiben. Heißanwendung: Bei sehr starken, extremen Verschmutzungen empfiehlt sich die Reinigung von erhitzen Oberflächen, Backöfen usw. Dazu das Gerät, den Grill auf 60-80 °C erhitzen und den Grill- und Backofenreiniger auf die zu reinigenden Flächen aufsprühen. (Bei Umluftgeräten den Stillstand der Ventilatoren abwarten.) Nach 5-10 Minuten mit viel kaltem, klarem Wasser nachspülen, bis keine Rückstände des Reinigers mehr vorhanden sind.

Ergiebigkeit

Je nach Verschmutzung unverdünnt bis zu 1:1 verdünnt zu verwenden.

Gefahr!

Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. Kann gegenüber Metallen korrosiv sein. Nur im Originalbehälter aufbewahren. Nebel/Aerosol nicht einatmen. Nach Gebrauch Hände gründlich waschen. Schutzhandschuhe/Schutzkleidung und Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen. BEI KONTAKT MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle beschmutzten, getränkten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen. BEI EINATMEN: An die frische Luft bringen und in einer Position ruhigstellen, die das Atmen erleichtert. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Sofort Arzt anrufen. Kontaminierte Kleidung vor erneutem Tragen waschen. Verschüttete Mengen aufnehmen, um Materialschäden zu vermeiden. Unter Verschluss aufbewahren. Inhalt industrieller Verbrennungsanlage zuführen, Behälter restentleert dem Dualen System zuführen. Inhaltsstoffe gem. EG-Richtlinien:
1 -5% Natriumhydroxid, 1 -5% Kaliumhydroxid, <1% nichtionische Tenside, <1% Lösungsvermittler, Hilfsstoffe, Stellmittel. Gefahrbestimmende Komponente: Natriumhydroxid.

Angaben Inhaltsstoffe für Endverbraucher auf Webseite (INCI): Sodium Hydroxide, Potassium Hydroxide, Cocoamime Oxid, Propylene Glycol, Aqua.